Wochenrückblick #4 // Bielefelder Modepreis, Sport, Friseur, Libori Kirmes

Na das war mal wieder eine Woche die wie im Flug vorbeigezogen ist! Dabei war gar nicht so viel los, aber irgendwie dann doch…hier kommt mein vierter Wochenrückblick:

Montag 17.07.17 – Oh das sehe ich jetzt erst, heute heiraten mit Sicherheit ganz viele – kennt ihr wen? Es ist nicht viel passiert. Ich war kurz bei einem Meeting mit Ikea Bielefeld und ihr dürft euch auf eine schöne Zusammenarbeit freuen. Den restlichen Tag haben wir das schöne Sonnenwetter genossen.

Dienstag 18.07.17 – Im letzten SchwangerschaftsUpdate hatte ich euch erzählt, dass ich bisher kaum etwas für Baby Nummer zwei gekauft habe. Das hat sich heute geändert, ein schöner alter Stubenwagen ist bei uns eingezogen. Gefunden habe ich ihn bei Ebay Kleinanzeigen und zeige ihnen ich im nächsten Update! Vorher waren wir au der Dichterasse im Bernstein Bielefeld frühstücken, danach ging es noch schnell Schuhe für Janosch kaufen, der ist nach nur ein paar Wochen nämlich aus seinen quasi neuen Schuhen schon wieder rausgewachsen und dann waren wir noch auf der Starkenburg spazieren. Am Nachmittag war Sport im Fitnessstudio angesagt. Cathy Hummels und Jessica Alba haben ihre Schwangerschaften bekannt gegeben.

Mittwoch 19.07.17 – Vormittags waren wir einkaufen und ein wenig in der Stadt spazieren, am Nachmittag war die Oma uns besuchen und wir haben ein wenig ihren Geburtstag gefeiert.

Donnerstag 20.07.17 – Da Arti diese Woche Spätschicht hat können wir Vormittags so wunderbar viel erledigen – zum Beispiel die Autos endlich mal für die Inspektion anmelden und das erste war heute in der Werkstatt. Dann noch schnell Geschenke für die anderen Geburtstagskinder dieser Woche besorgen.

Freitag 21.07.17 – Heute präsentierten die Studenten der FH Bielefeld des Fachbereichs Gestaltung ihre Abschlussarbeiten – eigentlich wollte ich mir die Show und die Verleihung des Bielefelder Modepreises am Abend anschauen und hatte auch einen Babysitter aka Oma organisiert, aber daraus wurde nichts. Denn der Andrang war so riesig, dass aus Brandschutzsicherheitsgründen zeitweise Einlass verwehrt wurde und sich Schlangen aus huderten Leuten draußen bildeten. Zwar war ich frühzeitig da, hätte es aber wohl nicht passend zur Show reingeschafft und bin dann wieder nach Hause gefahren. Daher gab es am Samstag auch keinen Bericht darüber. War jemand von euch dort?

Samstag 22.07.17 – Morgens Auto aus Werkstatt abgeholt, anschließend Baumarkt ein bisschen was zum Basteln besorgt. Mittags Friseur, wurde aber auch Zeit, Halleluja! Und Nachmittags dann zu meinen Eltern, den Geburtstag meines Vaters feiern. Und was war das bitte für eine schwüle Hitze? Nichts für Schwangere… Wir haben gegrillt und für den Schwangerbauch gab es einen riesigen Teller voll mit leckeren Salaten, Fleisch und Grillgemüse.

Sonntag 23.07.17 – Nano hat bis in die Puppen gepennt und somit natürlich keinen Mittagsschlaf gemacht. Stattdessen wurde im Wohnzimmer viel mit Papa und der Bahn gespielt während ich endlich mal wieder ein paar Sachen bei Baby eingestellt habe. Am Nachmittag sind wir spontan nach Paderborn zur Libori Kirmes gefahren – Bei schönstem Sommerwetter gab es viel zu viel FastFood. Und Eis. Und gebrannte Mandeln. Und Nano ist vier Runden im Kinderkarussell gefahren – zwei im Polizeiwagen, eine auf einem Traktor und eine als Astronaut in einem Wagen voller Knöpfe, Schalter und Hebel.

Das war unsere Woche – eine ganz typische Familienwoche mit viel Sonnenschein und ganz viel Zeit zu dritt! Nächste Woche kommt mein Auto dann auch endlich zur Inspektion in die Werkstatt (ist ja auch bloß vier Monate überfällig…), ein Vorsorgetermin bei meiner Gynäkologin steht an und wir haben wieder ein Ultraschall dazu gebucht und erfahren vielleicht endgültig ob Nano einen Bruder oder eine Schwester bekommt, außerdem bekommen wir Besuch von Freunden und ich habe mir vorgenommen zwei Kurse im Fitnessstudio zu besuchen. Ob das alles so klappt und was sonst noch so geschehen wird erfahrt ihr dann nächsten Sonntag!

xxx

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.