Wochenrückblick #20 // Himbeerblättertee, Babyparty, Arti´s Geburtstag u.a.

Es ist Dienstag und somit bin ich  gerade noch rechtzeitig dran den Wochenrückblick für letzte Woche zu schreiben! Letzte Woche war voller Termin. Vor der Geburt gab es einfach noch ein paar Dinge die unbedingt erledigt werden mussten und die habe ich alle in die letzte Woche gepackt. War etwas stressig und ich bin froh, dass alles erledigt ist, aber so war es besser, als wenn ich die Dinge dann im Wochenbett erledigen muss! Es gab einen Geburtstag zu feiern, Zahnarzt, Reifenwechsel, viel einkaufen, Babyparty…

Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting

Was war die Woche über los?

  • Die Woche fing mit Arti´s Geburtstag an. Wir feiern unsere Geburtstage seit ein paar Jahren ja nicht mehr groß, aber wer von Familie und Freunden vorbeikommen möchte ist immer herzlich willkommen. Zwar bereiten wir immer mal was vor, Kuchen, Kaffee und Snacks, aber eingeladen wird nicht mehr. Ist uns einfach so unfassbar unwichtig. Die Geburtstage der Kinder werden dafür dann größer und schöner gefeiert! Arti musste eh auch arbeiten. Ich hab ihm eins seiner Lieblingsessen gekocht (Rouladen, mit ganz viel echter Bratensoße und Kartoffeln), habe seinen Lieblingskuchen besorgt (Apfelkuchen) und unsere Eltern waren kurz da. Janosch hat ihm natürlich Süßigkeiten geschenkt und ich habe mit Lammfell Mokassins für warme Füße gesorgt. Oh und außerdem war es der erste Tag Kindergarten nach den Herbstferien, morgens hatte ich einen Kontrolltermin beim Gyn zwecks Schwangerschaftsvorsorge und mir ist der Haustürschlüssel abgebrochen… zum Glück hatte ich vorahnungsmäßig die Ersatzschlüssel ein paar Tage zuvor eingesteckt! Manchmal muss man Glück haben und „everything happens for a reasen“!
  • Am Dienstag hatte ich einen Termin zur Blutentnahme in der Klinik in der ich in ein paar Tagen entbinden möchte.
  • Mittwoch war dann mal wieder großer Einkaufstag. Meine Nachbarn schlagen sich ja quasi immer darum mir die Taschen hochzutragen, weil die angeblich viel zu schwer für mich wären… weshalb ich die Tüten schon immer in Etappen hochtrage.. aber sie haben mich mal wieder erwischt und ich sahnte eine Standpauke ab. Bin ich froh, wenn ich nicht mehr schwanger bin, das geht mir teilweise echt auf den Keks… Aber es ist ja echt lieb gemeint und ich sollte mich darüber echt nicht aufregen! Abends ging es dann mit ein paar Mädels unter dem Deckmantel „Babyparty“ (für eine Freundin) schön essen – es war ein toller Abend!
  • Donnerstag hatte ich vormittags einen Zahnarzttermin inklusive Professioneller Zahnreinigung. Zahnarzt ist ja nicht so mein favourite Arzt… aber ich geh lieber öfter mal im Jahr hin und lasse alles checken. Und wer weiß, wann ich es nach er Geburt zeitlich wieder schaffe dort in Ruhe hinzugehen, daher war es mir wichtig da nochmal schnell einen Termin vor der Geburt wahrzunehmen.
  • Und dann stand am Freitag ein Termin an über den ich euch schon viel zu viel auf Insta berichtet habe – eigentlich wollte ich mit dem Blogpost nämlich überraschen. Aber mittlerweile dürften alle wissen, dass ich spontan noch einen Termin für ein Babybauchshooting bekommen habe und die Ergebnisse gibt es bald auch hier auf dem Blog! Schon mal liebsten Dank an das Bielefelder Team bei Picture People (WERBUNG) die mir das möglich gemacht haben und mir wunderschöne Erinnerungsbilder an meinen Babybauch festgehalten haben! Mittags stand dann Reifenwechsel für mein Auto an.
  • Das Wochenende stand dann mal wieder im Zeichen von Aufräumen/Wegräumen/Umräumen/Nestbau und die Familienkutsche hat dann auch Winterreifen bekommen – wurde auch höchste Zeit.

Die Woche rund um den Blog:

Die Woche über erschienen vier Beiträge hier auf momazine.de: Montag gab es ein DIY für monochrome Bauklötze, Dienstag gab es den Wochenrückblick #19, Donnerstag habe ich den neuen Countdown Mini2 „16 tage bis ET, Health Update Mama und Baby“ hochgeladen und Sonntag gab es die Bilder unseres letzten Familienshootings zu dritt! Termine für den Blog hatte ich die Woche über nicht (ich nehme so kurz vor der Geburt ja nichts mehr außerhalb von Bielefeld an…), aber ich habe Unmengen an Emails bearbeitet und freue mich auf so manche Kooperation in den nächsten Wochen (bei denen natürlich auch immer etwas für euch rausspringt!)

Der Aufreger der Woche:

Ich steige hochschwanger mit Kinderwagen und Einkauf in die Straßenbahn ein, kein Platz frei, keiner steht auf, keiner macht Platz – eher wurde noch gemeckert warum ich denn mit so viel Gepäck Bahn fahren muss… Hab mich fast entschuldigt, bis mir dann mal klar wurde wie unverschämt das eigentlich ist! Erlebe ich in letzter Zeit öfter… ihr auch?

Der schönste Moment der Woche:

Definitiv das Wochenende. Wir hatten ganz viel Zeit zu dritt, haben viel geschafft, es lief alles ruhig und fröhlich ab und MiniJ umarmte immer wieder den „Brudi“ im Bauch! Auch Arti´s Freude über die Rouladen und den Apfelkuchen habe ich genossen. Es war eine echt schöne Woche!

Die Woche in Bildern:

Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting Wochenrückblick, blog diary, fashionblogger mit Kind, Bielefeld, schwangere Blogger, Babyparty, Babybauchshooting

Was steht nächste Woche an, also diese?

Montag treffe ich mich über den tag verteilt mit den schwangeren Freundinnen (für Frühstück, einkaufen und Abendessen), Dienstag habe ich einen Blogtag eingeplant und hoffe auf helles Wetter, Mittwoch steht dann der letzte Termin vor der Geburt an (endlich Fußpflege! ich komme da nicht mehr dran ohne mich unangenehm zu verbiegen…) und ansonsten heißt es zur Ruhe kommen, Klinikkoffer packen, alles vorbereiten und Abwarten und Himbeerblättertee trinken.

Habt eine schöne Woche!

XXX

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.