TrendUpdate Mode „Herbst Edition“ // Glen Check, ROT, bunte Mützen, Granny

AW17, AW18, Herbst Trends, Trends 2017, Glen Check, Granda Flat Ca, Granny Pants, Signalfarbe Rot, Trend rot, Netztasche, Netzbeutel, bunte Mützen, Sandro Paris, Bielefeld, mamablog, momazine, mamiblog, modeblog, trendreport, trendupdate, fashionblog

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch! Wie könnte man den Tag besser starten als mit einem leckeren Kaffee und Sonnenschein? Richtig. Nee, hat hier auch nicht geklappt. Draußen ist es grau und nass und der Kaffee kam aus dem Kühlregal und schmeckte überhaupt nicht! Hatte leider keine Kapseln mehr…

Der Herbst ist nun so richtig da und so wie es aussieht können wir uns, zumindest in Bielefeld, auch nicht unbedingt auf einen richtig schönen „Goldenen Herbst“ freuen – nein, wir sollten uns wohl eher direkt auf Winter einstellen (so fühlt es sich zumindest für mich derzeit an…). Also wird es höchste Zeit den Kleiderschrank auf die kalten Tage einzustellen und die dünnen Shirts höchstens noch für Layering Looks griffbereit zu lassen. Auch wenn ich natürlich immer noch hoffe, dass es noch ein paar schöne Sonnentage für uns geben wird und wir auch unsere leichten Mäntel noch etwas länger austragen können!

Um mit den größten Trends in die Saison zu starten gibt es heute nach Ewigkeiten endlich mal wieder ein Modethema hier auf momazine, nämlich ein TrendUpdate und zwar die „Mode Herbst Edition“. Welche Trends sind derzeit besonders gehyptet, welche Teile solltet ihr euch anschaffen und auf was ich mich besonders freue? Verrate ich euch heute:

Grundsätzlich kann man sagen wird dieser Herbst eine Hommage an unsere Großeltern! Glen Check, Granny Pants, Opa´s Flat Cap und Netzbeutel runden den Look dann ab. Farblich darf es daher gerne gedeckt sein: Grün- und Brauntöne in allen Nuancen. Aber auch grelle und vor allem Signalfarben sind diesen Herbst der Hit, vor allem rot und pink! Ich bin da ja eher #Teamunauffällig und bediene mich lieber des Granny Trends als dem der 90er Jahre Signalalarme, aber ein Teil durfte auch bei mir in Signalrot einziehen, eine Mütze:

Rote Mützen und Accessoires sind genau die richtige Dosis rot für alle die eigentlich nicht so auf Signalfarben stehen, diese Saison aber, so wie ich, nicht ganz drauf verzichten möchten (einen roten Mantel würde man zum Beispiel niemals an mir sehen!). Überhaupt sind farbige Mützen in den nächsten Monaten absoluter Hit, daher habe ich mir direkt noch eine in hellblau gekauft und auch ein leichtes Rosé durfte in meinen Schrank einziehen. Dieser Mützentrend ist absolut Mama tauglich und gerade zu perfekt für mich, denn wenn Mini2 erstmal da ist kann ich die „schlimmen“ Haare erstmal unter Mützen verstecken – haha, einfach zu gut, dass wir wieder ein Winterbaby bekommen! Aber natürlich nehme ich mir das nur als Notlösung vor.

Einen Trend den ich grade total super finde, leider aber mit meinem derzeitigen Kugelbauch nicht wirklich umsetzen kann, ist der Glen Check Blazer! Ich hatte mir super schöne Modelle von Sandro Paris und Kaffe bestellt, musste sie aber alle wieder zurückschicken, da sie einfach nicht gut gesessen haben. Ich stecke irgendwie momentan zwischen den Größen S und M und beides sitzt total schlecht. Dafür, dass ich nicht weiß wie lange ich von einem der schönen Exemplare gehabt hätte (Bauch wächst weiter, nach der Geburt dann wieder abnehmen…), war mir der Preis dann auch einfach zu hoch – also gingen sie kurzerhand wieder zurück. Leider. Aber ich habe in einer Maternity Abteilung letztens eine Granny Pants mit Glen Check Muster gefunden und freue mich schon darauf euch ein Outfit damit hochzuladen! Wenn ihr die Möglichkeit habt einen Blazer in Glen Check kariert zu tragen, dann tut dies! Für mich! Übrigens kann man die auch super günstig auf Flohmärkten schießen… der Schnitt stimmt zu 99% und nichts ist besser als true Vintage wenn es um sich wiederholende Trends geht! Nur die Schulterpolster würde ich raustrennen.

Und klar, wenn die Granny Pants und der Glen Check Blazer wieder gehyped werden, dann ließ auch die Flat Cap von Opa nicht lange auf sich warten. Ich habe, meiner Meinung nach, absolut keinen Hut-Kopf und trage daher auch nie Cap, Hüte, oder ähnliches (auch wenn ich davon trotzdem ganz viele in meinem Kleiderzimmer liegen habe…hust!) aber wer sonst auch gerne Caps trägt kann sich für diesen Herbst so ein Modell besorgen – ebenfalls auch super auf Flohmärkten zu finden! Und natürlich kommt auch ein Accessoires Trend von Oma – nämlich die Netztasche! Den Trend habe ich euch ja bereits HIER vorgestellt.

Netztasche, Trend 2017, AW17, Fishnet bag, mesh bag, Oma Handatsche, einkaufsbeutel netz, filet bag, filet tasche, momazine, bielefeld, modeblog, mamablog

Und, etwas für euch dabei? Habt einen schönen Sonntag!

XXX

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.